Pressemitteilungen
 

10.01.2012:

Kölner WPC-Kongress mit guter Stimmung: Zweistellig wachsende WPC-Produktion und spannende Innovationspreise für Evonik, Möller und Werzalit

Mit knapp 300 Teilnehmern aus 21 Ländern und 30 Ausstellern konnte der ?Vierte Deutsche WPC-Kongress" in Köln (13. und 14. Dezember 2011) wieder seiner Rolle als größter Branchentreff in Europa gerecht werden. Veranstalter nova-Institut sowie Sponsoren Reifenhäuser, Werzalit, STAEDTLER und BASF (Innovationspreis) zeigten sich sehr zufrieden. Die Stimmung der Branche ist ungebrochen gut.

Download Pressemitteilung (PDF)
 

-------------------------------------

20.9.2011:

Vierter Deutscher WPC-Kongress – Innovationspreis: Top 6 nominiert!

Der seit Jahren anhaltende weltweite Wachstumstrend von Wood-Plastic-Composites (WPC) beruht zu einem erheblichen Teil auf der Innovationskraft kleiner und mittelständischer Unternehmen, nicht zuletzt aus Deutschland. Diese Entwicklung spiegelt sich im Wettbewerb um den Innovationspreis des „Vierten Deutschen WPC-Kongresses“ (13.-14. Dezember 2011, Maritim Hotel Köln, www.wpc-kongress.de) deutlich wieder.
Noch nie traten so viele Unternehmen in den Ring und noch nie fiel es der Jury so schwer, aus dem bereits hochkarätigen Bewerberfeld die herausragenden Top 6 für die Endausscheidung zu wählen. Die Wahl der Sieger erfolgt durch die Teilnehmer des WPC-Kongresses am Abend des 13.12.2011.

Für die Endausscheidung nominiert sind:
-    Curtania GmbH mit: Gardinen-Aufhängesystem, „NaF.MIX®“
-    Werzalit GmbH + Co. KG mit: Verfahrenstechnologie zur Inmould-Beschichtung von WPC-Spritzgussteilen
-    Möller GmbH & Co. KG mit: Schallschutzwand-Profil aus WPC
-    Evonik Industries AG mit: PMMA-Holz-Verbund PLEXIGLAS® Wood
-    Rotho Kunststoff AG mit: Komposteimer „Greenline“
-    PHK Polymertechnik GmbH mit: „Nerolit®” für High-Tech-Anwendungen

Der Zulauf an Teilnehmern und Ausstellern zum Kongress ist weiterhin ungebrochen.  Dipl.-Phys. Michael Carus, Geschäftsführer des Veranstalters nova-Institut GmbH, zeigt sich begeistert: „Bereits drei Monate vor Kongressbeginn liegen uns über 100 Anmeldungen vor. Dies ist wirklich beachtlich!“ Erwartet werden insgesamt mehr als 350 Teilnehmer aus dem In- und Ausland. Dem Kongress ist die mit über 30 anvisierten Unternehmen und Forschungseinrichtungen größte europäische WPC-Ausstellung angeschlossen.

Download Pressemitteilung (Word)

Download detaillierte Beschreibung der 6 nominierten WPC-Produkte (Word)